Über uns

THEATERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM RUHR

 

Das Theaterpädagogische Zentrum Ruhr, als Teil des GREND-Bildungswerks, ist Mitglied im Bundesverband Theaterpädagogik und ist ein vom Bundesverband empfohlenes Bildungsinstitut. Das Zertifikat „Grundbildung Theaterpädagogik“ und „Theaterpädagoge/Theaterpädagogin BuT“ sind bundesweit anerkannt.

 

Hauptziel des Theaterpädagogischen Zentrums Ruhr ist die Etablierung und Förderung theaterpädagogischer Inhalte in der kulturellen und interkulturellen Bildungsarbeit, sowohl in der Erwachsenenbildung, als auch in der Kinder- und Jugendbildung.

 

Ziele sind auch Theaterpädagogik und Theaterarbeit in den drei Hauptbereichen Kreativität – Kommunikation/Interaktion – Ästhetik zu fördern, und Kompetenzen zu vermitteln und zu erweitern.

 

Im Bereich der Kreativität werden die grundlegenden Methoden und Elemente des Theaterspiels erfahren und reflektiert. Im Bereich der Kommunikation/Interaktion geht es darum, das Verhaltensspektrum entsprechend den Interessen und Situationsbedingungen zu erweitern. Der Bereich der Ästhetik umfasst die Theorie und Praxis des Theaters als Kunstform. Das Theater wird in seinen ästhetischen Varianten erprobt.

 

 

Die inhaltliche und künstlerische Leitung des TPZ-Ruhr obliegen Volker Koopmans. Die von dem Regisseur Volker Koopmans in 25 Jahren in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin und Tanzpädagogin Anja Klein und dem Schauspieler und Regisseur Ekkehard Eumann entwickelte Theaterpädagogik stellt die Persönlichkeit und die künstlerische Ambition des Theaterpädagogen in den Mittelpunkt. Die Vermittlung von Handwerkszeug, Methoden, Erfahrungen und Wissen durch kompetente Lehrer hat den eigenständigen, schöpferischen Theaterpädagogen zum Ziel. Lust an der eigenen Kreativität, Mut zum Risiko, Freiheit der Fiktion, gegenseitiger Respekt, Grenzen ausloten und erweitern, Zusammenarbeit, Glaubwürdigkeit, Ernsthaftigkeit und Spaß sind wichtige Stichworte. Die Reflexion und das Gespräch flankieren die theaterpraktische Arbeit. Die Aufführung der Theaterproduktionen vor Publikum dient den Spielern und Pädagogen dazu, die Seminarinhalte konkret anzuwenden.

 

Für die pädagogische und organisatorische Leitung des TPZ-Ruhr und der Fortbildungen zeichnet sich Cord Striemer verantwortlich. Sein theaterpädagogisches Konzept ist mit dem Satz „Theater ist konzentriertes Leben“ bestens beschrieben. Theater ist nur dort wichtig, wo es Auswirkungen auf das Leben hat; egal ob auf den Schauspieler, Zuschauer, Theaterpädagogen oder Kursteilnehmer. Emotionalität, gefördert durch Identifikation und Provokation, sind wichtige Bestandteile in der theaterpädagogischen Arbeit.

 



 

Qualität im Theaterpädagogisches Zentrum Ruhr

 

Durch 30 Jahre Bildungsarbeit im Theaterbereich, durch mittlerweile über 20 Theaterpädagogikfortbildungen, durch Dozenten, die seit über fünfundzwanzig Jahren bei uns tätig sind, durch über fünfzig Theaterproduktionen - ist ein wichtiges Qualitätskriterium erfüllt.
»  Theaterpädagogik braucht Kontinuität und Struktur.

 

Durch die aktive Teilnahme am und im soziokulturellen Zentrum GREND ist die Arbeit des TPZ verbunden mit Stadtteilarbeit, politischer Arbeit, Stadtteilfesten, kulturellen und interkulturellen Begegnungen und Auftritten, Theaterproduktionen, Kinderkino, Amateurtheater und vielen anderen Bereichen der soziokulturellen Arbeit.
»  Theaterpädagogik braucht Transfer.

 

Die zentrale Arbeit in den Kursen und Workshops geschieht möglichst durch je zwei Dozenten. Dies ermöglicht Reibung, Selbstkontrolle und Verschiedenheit in der Lehre. Wir wollen keine "Gurus" in der Arbeit.
»  Theaterpädagogik braucht Widerspruch und macht selbstbewusst.

 

Alle Lehrer und Dozenten sind Theaterschaffende. Sie arbeiten als Schauspieler, Regisseur, Dramaturg, Bühnenbildner, etc. . Sie haben Kontakte zu freien Theatern, Schauspielhäusern, Amateur- und Kindertheatern und vermitteln diese Kontakte für die Entwicklung der Arbeit.
»  Theaterpädagogik braucht Spielräume.

Ihr Ansprechpartner

Cord Striemer

 

Telefon: +49 201 8513220

E-Mail: tpz-ruhr@grend.de